Man muss auch gönnen können


Der letzte Wettkampf unserer Senioren fand in Hohenhaslach statt.

Alle waren pünktlich am Start, so dass diesmal unsere Brigitte sich um keinen verschollenen Schützen Sorgen machen musste. Was sich prombt auf ihre Schießleistung auswirkte. Mit dem in dieser Saison besten Ergebnis von 306,4 ist sie auf bestem Weg die Verfolgung zu ihren Vereinskameraden aufzunehmen. Obacht meinen Herren! Könnt ihr schon ihren Atem im Nacken spüren?

Roland hingegen schwächelte im Gegensatz zu seinen bisherigen Ergebnissen. Aber den Sieg in der Einzelwertung konnte ihm trotzdem keiner mehr nehmen. Bei Horst lief es hingegen bei den Haslichern wesentlich besser, wie bei den Illingern. Auch er konnte auf der fremden Anlage sein bestes Saisons Ergebnis schießen. Günther feilt nach wie vor an seinem Anschlag. Irgendwie wollen Gewehr und Schütze noch nicht harmonieren. Das Hauptthema des Trainings im Winter ist somit klar definiert.

Der wieder genesene Harald konnte an seine Leistung vom ersten Wettkampf anknüpfen. 307,4 ist ein beachtliches Ergebnis. Zumal er nach dem zweiten Wettkampf mehrere Tage „Stallruhe“ verordnet bekommen hatte. Sein bestes Saisons Ergebnis schoss Eberhard ebenfalls in Hohenhaslach. Scheint ein gutes Pflaster für die Wiernsheimer zu sein. Dennoch verpassten sie, trotz der guten Leistung, der Rundentitel um exakt 3,0 Ringe gegenüber Illingen.

Getreu dem Motto, man muss auch mal gönnen können, liesen die Auflageschützen den letzten Wettkampftag der Winterrunde in geselliger Atmosphäre ausklingen.

Wiernsheim : Illingen : Hohenhaslach 1.226,6 : 1.227,0 : 1219,2

Horst Kunze-Conzewitz 308,2

Harald Lewald 307,4

Brigitte Pfizenmaier 306,4

Roland Roser 304,6

Günther Dingler 303,9

Eberhard Pfitzenmaier 297,7

Endergebnis mit Einzelwertung:

Roland Roser 1. Platz

Harald Lewald 6. Platz

Günther Dingler 9. Platz

Brigitte Pfizenmaier 10. Platz

Horst Kunze-Conzewitz 11. Platz

Eberhard Pfitzenmaier 17. Platz

Endergebnis Mannschaft


Illingen 3.668,2

Wiernsheim 3.665,2

Hohenhaslach 3.649,2


Autorin: Meike Dingler

38 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Bezirksoberliga Luftgewehr Beim Tabellenführer SV Möglingen 2 musst sich die 1. LG-Mannschaft der SpS Wiernsheim knapp beim letzten Wettkampf der Saison mit 3:2 geschlagen geben. Kurios – ein einziger

Sportschießen - Bezirksoberliga Luftgewehr Beim letzten Rundenwettkampf auf heimischer Anlage und vorletztem der Saison verliert die 1. LG-Mannschaft der SpS Wiernsheim im Lokalderby gegen Illingen un