Nachtrag unserer Auflageschützen

Zwischenstand

Wie spontan Senioren sein können, bewiesen unsere und die Illinger Auflageschützen. Der Wettkampftermin vom November wurde vorgezogen und bereits vor dem „Lockdown light“ geschossen. Dabei zeigten sich unsere Dame und Herren von ihrer besten Seite und zauberten traumhafte Ergebnisse. Nicht nur, dass sie damit ihren ersten Sieg in der laufenden Saison errangen. Sie verwiesen die Tabellenführer mit 4 Ringen Vorsprung auf den zweiten Platz.

Hier die Ergebnisse im Einzelnen:

Günther Dingler 311,1

Eberhard Pfitzenmaier 311,0

Harald Lewald 307,8

Roland Roser 306,4

Brigitte Pfitzenmaier 304,8

SSV Wiernsheim : KKSV Illingen : SV Hohenhaslach

1236,3 : 1228,0 : 0

Da unsere Schützenkameraden/in aus Hohenhaslach ihren Mannschaftskameraden Karl Klein zu Grabe tragen mussten, nahmen sie am vorverlegten Termin verständlicherweise nicht teil. Ihr Ergebnis wird nach der Zwangspause, wenn die Corona-Lage es wieder erlaubt, im Dezember nachgereicht.

Jetzt gilt es, an den Grundlagen zu feilen. Anschlagstechnik, Ausdauer und innere Ruhe sind die Hausaufgaben unserer Senioren, um beim Finale ihren dritten Titel in Folge zu erringen.

Denn, wenn man die Ruhe nicht in sich selbst findet, ist es umsonst, sie anderswo zu suchen.

In diesem Sinne wünsche ich allen eine geruhsame Zeit und bleibt gesund.



Autorin: Meike Dingler

5 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Die Jagd geht weiter!

Im zweiten Wettkampf unserer Auflage-Schützen wurden durchweg tolle Ergebnisse geschossen. Vielleicht fehlte der manchmal lähmende Stress, wenn Kameraden aus anderen Vereinen direkt daneben sitzen? Od

Eine neue Welt

Corona und seine Folgen gingen auch an unseren Seniorenschützen nicht spurlos vorbei. Gott sei Dank ist keine/r unserer Auflage Schützen/in der Krankheit zum Opfer gefallen, aber der Einfluss der Vorb

 
  • Instagram
  • Facebook

©2020 SSV Wiernsheim