top of page

Sa., 28. Jan.

|

Wiernsheim

Hallenschwoof

Es geht mit den Beatboys wieder auf eine musikalische Zeitreise in die 50er, 60er und 70er Jahre!

Hallenschwoof
Hallenschwoof

Zeit & Ort

28. Jan. 2023, 19:00

Wiernsheim, Dreilindenweg, 75446 Wiernsheim, Deutschland

Über die Veranstaltung

3. Wiernsheimer Hallenschwoof im Schützenhaus mit den Beatboys

Nach einer längeren Corona-bedingten Pause geht es im neuen Jahr wieder mächtig zur Sache: Am Samstag, dem 28. Januar 2023, spielen die „Beatboys“ im Wiernsheimer Schützenhaus ganz im Geist ihrer Vorbilder Rock´n´Roll und Beat-Musik. Ob jung oder alt – hier darf ganz ungezwungen getanzt oder mitgesungen werden.

Nach dem großen Erfolg der letzten Jahre und der großen Nachfrage war für die beiden Organisatoren Christian Schwarz (Schützenverein) und Angelo Cortese (Beatboys) klar, dass es nach einer längeren Pause wieder weitergehen muss. Die „Beatboys“ sind eine der dienstältesten Live-Bands der Region und längst kein Geheimtipp mehr. Rund 200 Songs der Beatles, CCR, Stray Cats, Sweet, Chuck Berry, von den Kinks oder den Hollies und vielen anderen mehr umfasst bereits ihr Repertoir.

Ehrliche, handgemachte Musik von gestandenen Musikern, die nicht nur ihre Instrumente beherrschen, sondern auch ihre Stimmen - und das Ganze selbstverständlich live und nicht aus irgend einer elektronischen Konserve. Hier darf getanzt und mitgesungen werden, oder mit dem Fuß im Takt gewippt, sich mit anderen Gästen unterhalten oder einfach nur in Erinnerungen geschwelgt werden. Gute Laune ist wie immer vorprogrammiert. Lassen Sie sich von den „Beatboys“ am Samstag, dem 28. Januar 2023, im Schützenhaus in Wiernsheim auf eine musikalische Reise durch drei Jahrzehnte Beat und Rock´n Roll entführen, bei der gute Laune, Tanzfreude und Mitsingen garantiert sind. Beginn der musikalischen Reise ist 20:00 Uhr, der Eintritt beträgt 10,- €.

Programmplan


  • 1 Stunde

    Einlass


  • 2 Stunden

    Musikalische Zeitreise mit den Beatboys

Diese Veranstaltung teilen

Veranstaltungsinfo: Events
bottom of page