top of page

Erfolg gehört nicht nur den jungen Schützen!

Recht aktiv zeigten sich wieder die Senioren-Schützen vom SSV Wiernsheim. 

Bei dem vom Schützenkreis Ludwigsburg ausgeschriebenen Seniorenschießen konnten unsere Schützen und Schützinnen recht gute Ergebnisse erzielen und Urkunden erhalten.

So zeigten sie doch recht deutlich, dass Erfolg im Schießen keine Frage des Alters ist!

 

Bernhard Weigmann erreichte in der Disziplin aufgelegt LG - Senioren 2 – den 2. Platz mit 204,0 Ringen; 

bei LG aufgelegt – Senioren 3 – konnte Brigitte Pfitzenmaier mit 203,3 den 3. Platz erringen und Eberhard Pfitzenmaier mit 197,6 Ringen den 5. Platz. Bei der Disziplin KK 50 m aufgelegt kam Bernhard Weigmann – Senioren 2 – auf den 1. Platz mit 201,0 Ringen. 

Harald Lewald erzielte bei Senioren 3 aufgelegt den 3. Platz mit 193,4 Ringen und bei KK 100 m aufgelegt ebenfalls den 3. Platz mit 203,0 Ringen.

 

Einige Tage später starteten die württembergischen Meisterschaften in Ruit, an denen auch die Wiernsheimer Senioren-Schützen erfolgreich teilnahmen. In der Disziplin LG aufgelegt erreichte Bernhard Weigmann Platz 29 mit 305,1 Ringen bei den Senioren III, bei den Senioren V kam Harald Lewald mit 303 Ringen auf Platz 34 und Eberhard Pfitzenmaier auf Rang 39 mit 300 Ringen. Bei den Damen V – LG aufgelegt erzielte Brigitte Pfitzenmaier mit 304,8 Ringen den 3. Platz.

Auch bei KK 50 m aufgelegt erreichten unsere Schützen gute Ergebnisse:

Harald Lewald – Senioren V - kam mit 287,4 Ringen auf Platz 22 und bei den Senioren III errang BernhardWeigmann mit 296,6 Ringen den 19. Platz.

 

Wie an den hohen Ringzahlen ersichtlich ist, geht es an den württembergischen Meisterschaften etwas „härter“ zu und auch nur eine Kommastelle „schlechter“ kann mehrere Platzierungen kosten!

 

Wir sind sehr stolz auf „unsere“ Senioren und gratulieren zu diesen tollen Ergebnissen!




LG

14 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


Beitrag: Blog2 Post
bottom of page