top of page

Wenn du nicht schießt, triffst du zu 100% daneben

Nach diesem Motto stellten sich unsere Luftgewehrschützen im auswärtigen Wettkampf der Mannschaft des SS Aurich - und hatten wieder Erfolg!

So konnten sie mit 46 Ringen Vorsprung den Wettkampf für sich entscheiden und gewannen mit 998 Ringen zu 952 Ringen gegen SS Aurich.

Langsam scheint die Mannschaft gefallen am Siegen zu finden und kann ihre Ergebnisse mit jedem Wettkampf auch steigern. Laut Aussage der Kameraden selbst, ist dies anscheinend auch nicht verwunderlich, da es einfach Spaß macht mit einer so tollen Truppe zu schießen.

Wir freuen uns als Verein sehr über diese Aussagen, so zeigt es doch, dass nicht nur das Siegen bei Wettkämpfen im Vordergrund steht, sondern auch der Zusammenhalt und das Wir-Gefühl zählt!

Die Einzelergebnisse:

Judith Sacher 341

Ralf Sacher 340

Klaus Gille 317

Uwe Fix 310

AK: Christian Sacher 340

13 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


Beitrag: Blog2 Post
bottom of page